E-Commerce Lexikon

Lexikon nützlicher E-Commerce-Begriffe.

Lexikon

Suchergebnisse für 🔍 stornieren

A

A/B-Tests

A/B-Tests sind ein Tool, mit dem die Conversion-Rate eines Online-Shops verbessert werden kann. Es geht darum, zwei Versionen einer Seite vorzubereiten, jede mit einem anderen Design und auf unterschiedliche Weise modifiziert, um zu sehen, welche effektiver ist. Eine dieser Versionen wird einer Besuchergruppe gezeigt und die andere der anderen. Das Ergebnis wird dann nach dem […]

Weitere Informationen

Absprungrate

Die Absprungrate ist der Anteil der Personen, die eine Website verlassen, nachdem sie nur eine Seite gelesen haben, ohne zu interagieren oder weitere Websites zu besuchen. Es zeigt, wie interessant und relevant die erste Seite für die Anforderungen und Erwartungen der Besucher ist. Oft bedeutet eine hohe Absprungrate, dass Besucher nicht interessiert genug waren, um […]

Weitere Informationen

Affiliate-Netzwerk

Als wichtige Vermittler zwischen Vermarktern und Marken ermöglichen Affiliate-Netzwerke profitable Kooperationen. Diese Netzwerke ermöglichen es Werbetreibenden, ihren Traffic profitabel zu monetarisieren und gleichzeitig ein größeres Publikum zu erreichen.

Weitere Informationen

AIDA

AIDA ist ein Marketingrezept, das Aufmerksamkeit, Interesse, Verlangen und Aktion kombiniert, um ein köstliches Erlebnis zu schaffen, das die Besessenheit der Kunden fördert. Es ist nicht nur ein Rahmen, es ist ein Geschmackstest für Ihre Marke – können Sie Aufmerksamkeit erregen, Interesse wecken, Verlangen schüren und Maßnahmen entfachen?

Weitere Informationen

Ankertext

Ein Ankertext ist ein Hyperlink, der Teil des Textes ist und normalerweise blau hervorgehoben ist. Es ist anklickbar und führt den Besucher zu einem anderen Teil der Seite, zu einer völlig anderen Seite oder zum Öffnen einer Datei. Diese Links werden von Suchmaschinen verwendet, um herauszufinden, worum es auf der Seite geht. Wenn der Text […]

Weitere Informationen

AOV

AOV (Average Order Value) ist eine wichtige Zahl für E-Commerce-Unternehmen, da er den durchschnittlichen Betrag misst, den Kunden für eine einzelne Transaktion ausgeben. Es ist ein wichtiger KPI (Key Performance Indicator), der es Unternehmen ermöglicht, die Ausgabegewohnheiten ihrer Verbraucher besser zu verstehen, Entwicklungsbereiche zu identifizieren und ihre Verkaufsstrategie zu optimieren. Der durchschnittliche Bestellwert wird berechnet, […]

Weitere Informationen

Attributionsmodell

Ein Attributionsmodell ist eine Methodik, die im Marketing und in der Analytik verwendet wird, um zu bestimmen, wie die Gutschrift für Verkäufe und Conversions verschiedenen Touchpoints über die Customer Journeys hinweg zugewiesen wird. Es hilft Unternehmen zu verstehen, welche Marketingkanäle und Interaktionen am effektivsten zu Conversions beitragen. Gängige Arten von Attributionsmodellen, die in Marketing und […]

Weitere Informationen

ATV

Dies wird berechnet, indem der Gesamtwert der Transaktionen durch die Anzahl der Transaktionen dividiert wird. ATV hilft Unternehmen, die Ausgabegewohnheiten der Kunden zu verstehen, Verkaufstrends zu erkennen und Strategien zur Umsatzsteigerung zu entwickeln. Durch die Konzentration auf die Steigerung des ATV können Unternehmen den Umsatz steigern, ohne unbedingt die Anzahl der Transaktionen zu erhöhen, was […]

Weitere Informationen

Aufruf zum Handeln (CTA)

Call-to-Action, allgemein bekannt als CTA, ist ein Marketingbegriff, der verwendet wird, um eine Aufforderung oder Anweisung zu beschreiben, die eine sofortige Reaktion oder Aktion des Publikums fördern soll. Es ist ein entscheidendes Element in Marketing- und Vertriebsstrategien, um potenzielle Kunden zu einem bestimmten Ziel zu führen. Die Wirksamkeit eines CTA kann je nach Faktoren wie […]

Weitere Informationen

AVS

AVS bezieht sich auf die typische Anzahl von Zuschauern, die sich zu einem bestimmten Zeitpunkt eine Medienübertragung oder einen Stream ansehen. Es hilft Sendern und Erstellern von Inhalten, die Reichweite und Wirkung ihrer Programme zu messen. Durch die Analyse von AVS können sie Inhalte anpassen, Anzeigenplatzierungen optimieren und die Präferenzen des Publikums besser verstehen, um […]

Weitere Informationen
B

B2B

B2B, kurz für Business-to-Business, beschreibt Handelstransaktionen zwischen Unternehmen und nicht zwischen Unternehmen und Verbrauchern (B2C). Es umfasst den Austausch von Waren, Dienstleistungen oder Informationen zwischen Unternehmen, um ihre Geschäftstätigkeit zu unterstützen oder an ihre Kunden weiterzuverkaufen. B2B-Interaktionen umfassen oft größere Mengen an Produkten oder Dienstleistungen und können Verhandlungen, Verträge und maßgeschneiderte Lösungen umfassen, die auf […]

Weitere Informationen

B2C

B2C oder Business to Customer ist ein Geschäfts- oder Marketingmodell, bei dem das Geschäft auf der einen Seite und der Kunde oder Endbenutzer auf der anderen Seite der Geschäftsbeziehung steht. Der Begriff wird oft verwendet, um sich speziell auf das Online-Geschäft zu beziehen. Es ist eines der häufigsten und beliebtesten Geschäftsmodelle im Internet.

Weitere Informationen

Backlinks

Backlinks sind für SEO von entscheidender Bedeutung und signalisieren Suchmaschinen wie Google, dass Ihre Website maßgeblich ist. Dabei handelt es sich um Links von anderen Websites zu Ihrer, wobei hochwertige Backlinks Ihre Suchrankings und Sichtbarkeit verbessern. Als Off-Page-SEO-Element ergänzt Backlinking die On-Page-SEO-Bemühungen. Hochwertige Backlinks fungieren als Bestätigungen und empfehlen Ihre Inhalte weiter. Sie helfen Suchmaschinen, […]

Weitere Informationen

Banner

Banner sind eine beliebte Möglichkeit für Unternehmen, ihre Botschaft online zu verbreiten. Sie sind wie eine digitale Werbetafel, die auf Websites auftaucht, normalerweise am Rand des Bildschirms. Und seien wir ehrlich, sie sind immer noch eine der effektivsten Möglichkeiten für Unternehmen, ihre Zielgruppe zu erreichen. Publisher arbeiten mit diesen Werbetreibenden zusammen, die für die Anzeige […]

Weitere Informationen

Big Data

Big Data bezieht sich auf große, komplexe Datensätze, insbesondere aus neuen Quellen, mit zunehmendem Volumen und zunehmender Geschwindigkeit. Diese umfangreichen Datensätze, die von herkömmlicher Datenverarbeitungssoftware oft nicht verwaltet werden können, können zur Lösung von Geschäftsproblemen verwendet werden.

Weitere Informationen

Black Hat SEO

Stellen Sie sich vor, Sie versuchen, sich an die Spitze der Suchmaschinen-Rankings zu schleichen, ohne es tatsächlich zu verdienen. Darum geht es bei Black Hat SEO – mit hinterhältigen Taktiken, um sich an die Spitze zu manipulieren. Aber hier ist die Sache: Suchmaschinen sind darauf aus und sie werden nicht zögern, Sie zu sperren, wenn […]

Weitere Informationen

BNPL

Buy Now, Pay Later (BNPL)-Dienste revolutionieren die Art und Weise, wie wir online einkaufen. Es wird erwartet, dass es bis 2027 weltweit auf über 900 Millionen Nutzer anwachsen wird – angetrieben durch den Bedarf an erschwinglichen Kreditoptionen in wirtschaftlich unsicheren Zeiten. In der Weihnachtszeit stieg die Akzeptanz von BNPL sprunghaft an, wobei jeder 14. Online-Kauf […]

Weitere Informationen

BOPIS

Der Nervenkitzel des Online-Shoppings, ohne Wartezeit. Darum geht es bei Buy Online, Pick up In-Store (BOPIS). Sie können bequem von zu Hause aus stöbern und einkaufen und dann Ihre Leckereien im Geschäft abholen, sodass Sie den Lieferaufwand ganz überspringen können. Mit BOPIS können Sie das Beste aus beiden Welten genießen: die Bequemlichkeit des Online-Shoppings und […]

Weitere Informationen

Brotkrumen-Navigation

Die Breadcrumb-Navigation hilft beim Navigieren auf Webseiten und ist ein wichtiges SEO-Feature. Es ermöglicht Besuchern, zu vorherigen Seiten zu navigieren und ihre aktuelle Position zu identifizieren. Es basiert auf Hänsels Märchen und ermöglicht die Navigation von Pfaden, Orten und Attributen. Die Breadcrumb-Navigation ermöglicht es Besuchern, schnell zur aktuellen Seite zu navigieren und so ihr gesamtes […]

Weitere Informationen

Buzzmarketing

Buzzmarketing ist eine Art von Marketing, das darauf abzielt, bei Menschen einen Buzz, Buzz oder Buzz über eine Marke, ein Produkt oder eine Dienstleistung zu erzeugen. Sein Zweck ist es, Markenbekanntheit zu schaffen, ohne hohe Kosten zu verursachen. Virales Marketing und Astroturfing sind ebenfalls Teil des Buzz-Marketings. Es ist eines der mächtigsten Marketinginstrumente, denn wenn […]

Weitere Informationen
C

C2C

C2C bedeutet Kunde zu Kunde. Eines der E-Commerce-Modelle, bei denen Verbraucher auf einer Online-Plattform Waren miteinander handeln oder tauschen. Dies wird durch eine weitere Plattform vermittelt, auf der Verbraucher im Sinne der Marktklassifizierung hauptsächlich Produkte oder Informationen und Erfahrungen zu diesen Produkten oder Dienstleistungen austauschen. Dies können verschiedene Börsen oder Auktionen sein, wie Ebay.com oder […]

Weitere Informationen

Cause-Marketing

Cause Marketing ist Marketing, das Unternehmenswachstum mit sozialer Verantwortung von Unternehmen verbindet. Diese Unternehmen unterstützen zum Beispiel gemeinnützige Organisationen, um gut auszusehen. Sie ermutigen ihre Kunden auch, an die Organisationen zu spenden, mit denen sie zusammenarbeiten, und unterstützen sie dabei. Eine Möglichkeit besteht darin, Produkte zu verkaufen, bei denen der Gewinn an die Organisation geht, […]

Weitere Informationen

Chatbot

Lernen Sie den ultimativen Gesprächspartner kennen: den Chatbot! Es ist, als hätte man einen superklugen Freund, der immer zur Verfügung steht, um zu chatten, zuzuhören und Ihnen zu helfen. Aber anstatt ein Mensch zu sein, ist dieser Freund ein Computerprogramm, das menschliche Konversationen nachahmen soll. Während einige Chatbots einfach sind und nur grundlegende Informationen liefern, […]

Weitere Informationen

CMS

CMS steht für Content Management System. Dieses System wird hauptsächlich von Laien verwendet, die keine Programmiersprachen kennen. Sie wurden entwickelt, um den Inhalt von Websites zu verwalten, ohne Programmiersprachen kennen zu müssen. Der Zugriff erfolgt über die CMS-Administrationsoberfläche, in der Inhalte hinzugefügt, bearbeitet und geändert werden können. Der Vorteil ist, dass Nicht-Programmierer den Inhalt der […]

Weitere Informationen

Content-Vermarktung

Content-Marketing ist eine Form des Marketings, die wertvolle Inhalte erstellt, um ihren Leser, den Kunden, zu bereichern und zu bilden. Es handelt sich um eine längere Form des Marketings, die darauf abzielt, Inhalte zu erstellen, die für den Empfänger besonders wertvoll und relevant sind, mit der Absicht, diese Aktion letztendlich für die definierte Zielgruppe profitabel […]

Weitere Informationen

Cookies

Cookies sind Aufzeichnungen, die ein Webbrowser speichert, nachdem er auf einen Affiliate-Link geklickt hat. Genau so funktioniert Affiliate-Marketing. Wenn auf einen Link geklickt wird, wird ein Cookie erstellt und im Browser gespeichert, in der Regel für 30 Tage. Nach Ablauf dieser Frist werden sie automatisch gelöscht und der Verlag hat keinen Anspruch mehr auf eine […]

Weitere Informationen

CPA

CPA steht für Cost per Action. Es handelt sich um eine Zahlung pro Conversion, die ein Werbetreibender zahlt, wenn ein Besucher eine Aktion auf seiner Website ausführt, z. B. einen Kauf in seinem Shop tätigt. Es ist eine Methode des Online-Marketings, bei der der Werbetreibende den Publisher nur dafür bezahlt, wie viele Kunden eine bestimmte […]

Weitere Informationen

CPC

CPC – Cost per Click – ist ein Teil des Internet-Marketings und bezieht sich darauf, wie viel ein Werbetreibender einem Publisher für einen Klick auf seine Anzeige zahlt. Dieser Begriff ist eng mit PPC oder Pay per Click verbunden. Während CPC die Kosten pro Klick selbst ist, ist PPC das Betriebssystem für diese Art von […]

Weitere Informationen

CPI

CPI, Kosten pro Impression. Dieser Begriff wird mit Online-Verkehr und Internetwerbung in Verbindung gebracht. Es bezieht sich auf den Preis, den ein Werbetreibender für jede Impression seiner Anzeige an einen Internetnutzer zahlt. Ein ähnlicher Begriff, der mit den Kosten pro Impression verbunden ist, ist CPM, Cost per Mille, d. h. die Kosten pro tausend Impressionen. […]

Weitere Informationen

CPO

CPO – Cost per Order ist ein Begriff, der sich auf die Kosten für die Bestellung einer Kampagne oder Internetwerbung bezieht. Diese Kosten werden berechnet, indem die Kosten der Anzeige durch die Anzahl der erfolgreichen Bestellungen geteilt werden. Der Zweck dieser Berechnung besteht darin, zu bestimmen, wie viel es kostet, eine Bestellung zu erhalten. Wenn […]

Weitere Informationen

CRO

CRO steht für Conversion Rate Optimization. Dieser Begriff steht für die verschiedenen Aktivitäten, die mit der Optimierung einer Website verbunden sind, um die Conversion-Rate zu erhöhen. Diese Änderungen beziehen sich auf die Benutzererfahrung, d.h. den Versuch, die Website benutzerfreundlicher und erfolgreicher zu gestalten. Es hängt auch mit Website-Tests zusammen, wie z. B. A/B-Tests, bei denen […]

Weitere Informationen

Cross-Selling

Cross-Selling ist eine Verkaufstaktik, bei der bestehenden Kunden zusätzliche Produkte oder Dienstleistungen angeboten werden. Upselling ist eine ähnliche Taktik, jedoch mit dem Ziel, ein teureres Produkt anzubieten. Beim Cross-Selling muss das Produkt nicht teurer sein, sondern kann ein Beiwerk sein. Ein Kunde kauft beispielsweise ein Mobiltelefon und der Verkäufer bietet zusätzliches Zubehör wie eine Handyhülle […]

Weitere Informationen
D

Digitale Garage

Digital Garage ist ein Konzept, das sich je nach Kontext auf verschiedene Dinge beziehen kann, aber im Allgemeinen bezieht es sich auf digitale Innovation und Technologie. Hier sind einige häufige Verwendungen des Begriffs: 1. Google Digital Garage: Dies ist eine kostenlose Online-Lernplattform, die von Google entwickelt wurde, um Menschen bei der Entwicklung ihrer digitalen Fähigkeiten […]

Weitere Informationen

Digitale PR

Digitale PR? Es ist wie der coolere, technisch versierte Cousin der traditionellen PR. Anstatt auf schicken Veranstaltungen zu plaudern, reden wir über Online-Buzz und Internet-Ruhm. Denken Sie an Blogger, nicht an Werbetafeln. Social-Media-Experten statt TV-Spots. Es geht darum, Ihre Marke im Wilden Westen des Internets bekannt zu machen. Du musst überall sein – Twitter, Instagram, […]

Weitere Informationen

Domain-Bewertung

Das Domain Rating (DR) von Ahrefs ist ein proprietäres Maß, das die Robustheit der eingehenden Linkstruktur einer Website bewertet. Diese Metrik arbeitet auf einer logarithmischen Skala von 0 bis 100. Eine Punktzahl von 100 steht für die höchstmögliche Stärke, während 0 für die schwächste steht. DR bietet Einblick in die relative Leistungsfähigkeit des Backlink-Profils einer […]

Weitere Informationen

Domäne

Eine Domain wird verwendet, um auf eine Internetadresse zu verweisen. Wenn Sie einen Domainnamen in Ihren Browser eingeben, werden automatisch Inhalte von diesem Hosting geladen. Es gibt drei Ebenen oder Ebenen von Domains. Die erste Ebene ist ein Domainname wie .com, .net, .org, .fr, .de. Second-Level-Domains werden bezahlt und registriert, da sie bereits einen bestimmten […]

Weitere Informationen

Doppelte Inhalte

Der Begriff Duplicate Content findet sich vor allem in der SEO-Suche. Es bezieht sich auf identische Inhalte, die auf zwei oder mehr Websites gleichzeitig zu finden sind. Duplicate Content kann eine Vielzahl von Formen annehmen, z. B. direkt gestohlene Inhalte, die ohne Erlaubnis von anderen Websites übernommen wurden, oder Inhalte, die mit der Erlaubnis des […]

Weitere Informationen

Durchschnittliche Verweildauer vor Ort

Die durchschnittliche Verweildauer auf der Website ist wie eine Stoppuhr für das Engagement auf der Website. Es sagt Ihnen, wie lange Besucher während eines einzigen Besuchs durchschnittlich verweilen und Ihre Webseiten erkunden. Diese Metrik gibt Ihnen einen Einblick in die fesselnde Wirkung Ihrer Inhalte und wie gut Ihre Website die Aufmerksamkeit der Besucher auf sich […]

Weitere Informationen
Bridge Now

Aktuelle Neuigkeiten JETZT

10+ ungelesen

10+