4Lesezeit Minuten

So erstellen Sie funktionierende E-Mail-Kampagnen

Nehmen wir an, es ist ein schöner Samstagmorgen. Sie sind damit beschäftigt, einen Familienurlaub mit Ihren Kindern zu organisieren. Sie erhalten eine E-Mail von einem Outdoor-Abenteuerunternehmen. Es erzählt Ihnen von einer einzigartigen Gelegenheit, Ihre Familie auf einen unterhaltsamen Ausflug in den Wald mitzunehmen. Die Betreffzeile lautet "Escape to the wilderness: A Fun-Filled Family Adventure Awaits" erregt Ihre Aufmerksamkeit, und wenn Sie die E-Mail öffnen, erhalten Sie eine persönliche Empfehlung für einen dreitägigen Ausflug zu einem abgelegenen Campingplatz, komplett mit kinderfreundlichen Aktivitäten und einem speziellen Frühbucherrabatt.

So erstellen Sie funktionierende E-Mail-Kampagnen
Quelle: Depositphotos

Was zeichnet diese E-Mail aus? Schauen wir uns die Schlüsselfaktoren an, die E-Mail-Kampagnen effektiv machen.

Entwerfen Sie Ihre E-Mail von Grund auf neu

Der erste Kontaktpunkt, der die Aufmerksamkeit des Empfängers auf sich zieht, ist die Betreffzeile einer E-Mail. Der Pre-Header bietet einen kleinen Einblick in den Inhalt, während der Header die Identität der Marke offenbart. Die Fußzeile enthält Kontaktinformationen, rechtliche Hinweise und Abmeldelinks. Eine gut strukturierte E-Mail erhöht das Engagement und schafft die Voraussetzungen für die folgenden Inhalte.

Die Betreffzeile einer E-Mail ist entscheidend für einen guten ersten Eindruck. Es sollte spezifisch, personalisiert und kurz sein, mit A/B-Tests, um den besten Ansatz zu bestimmen. Der Fließtext muss ansprechen, Struktur bieten und klare Lösungen für bestimmte Probleme bieten.

Visuelle und gestalterische Aufwertung

So erhöhen Sie die Wirkung Ihrer Nachricht:

  • Verwenden Sie relevante Bilder , die eng damit verbunden sind
  • Erstellen Sie visuell ansprechende Infografiken , die komplexe Daten oder Anweisungen vereinfachen, indem Sie einfache Schriftarten und Farben verwenden
  • Optimieren Sie Grafiken für alle Geräte mit responsivem Design, hochauflösenden Fotos und konsistenten Farbpaletten
  • Bewahren Sie die Markenkonsistenz , indem Sie Farben auswählen, die zu Ihrer Markenpalette passen, und Ihr Logo subtil einfügen
  • Richten Sie Fotos aus, um dem Leser die Navigation durch den Inhalt zu erleichtern
  • Verwenden Sie Bilder mit einem klaren Fokus , um Ihre Botschaft zu vermitteln
  • Vermeiden Sie überladene Hintergründe, die die Aufmerksamkeit vom Hauptthema des Bildes ablenken können

Source: Hubspot.com

Machen Sie Ihre CTAs unübersehbar

Ein gut gestalteter Call-to-Action (CTA) ist entscheidend für die Steigerung der E-Mail-Interaktion. Verwenden Sie eine klare, zwingende Sprache, gestalten Sie zielgerichtet und positionieren Sie den CTA an prominenter Stelle. A/B-Tests sind entscheidend für die Verfeinerung von E-Mail-Taktiken, indem sie sich jeweils auf eine Variable konzentrieren und die entsprechenden Tools einsetzen. Der Vergleich von Betreffzeilen und CTAs kann beispielsweise dabei helfen, herauszufinden, welcher beim Publikum am besten ankommt.

Das Verständnis Ihrer Zielgruppe, die Beschaffung von Daten, der Aufbau einer aussagekräftigen Segmentierung und die Anpassung von E-Mails sind für eine effektive Anpassung des E-Mail-Marketings erforderlich. Dazu gehören die Nutzung von CRM-Systemen, die Segmentierung von Kunden und die Personalisierung von E-Mails nach ihren individuellen Interessen.

Wann sollten Sie es versenden?

Um den besten Zeitpunkt für E-Mail-Öffnungen und -Klicks zu finden, müssen Tests durchgeführt werden. Sortieren Sie nach Zeitzone und probieren Sie dann verschiedene Versandtage und -zeiten aus. Passen Sie die Häufigkeit an das Engagement und die Kommentare der Abonnenten an.

Source: Hubspot.com

Maximieren Sie die Effektivität Ihres E-Mail-Marketings

E-Mail-Marketingkampagnen sind für die Kommunikation mit Ihrem Publikum durch gut durchdachte Inhalte, Timing und Design unerlässlich. Die Anpassung der Kommunikation und die Aufteilung Ihres Publikums verbessern die Interaktion. Erfolgreiche Conversions werden durch klare Handlungsaufforderungen angetrieben. Um das E-Mail-Marketing zu verbessern, Audit-Kampagnen, Testbetreffzeilen und CTA-Sprache zu verbessern, die Personalisierung mit Kundendaten zu verbessern, sicherzustellen, dass die E-Mail auf mobilen Geräten funktioniert, und Zeitversand für die höchstmöglichen Öffnungsraten.

Indem sie über die neuesten Fortschritte im E-Mail-Marketing auf dem Laufenden bleiben, können E-Commerce-Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil behalten und langfristiges Wachstum vorantreiben. Wir werden weiterhin die neuesten E-Mail-Marketing-Trends beobachten und Tipps geben, wie Sie sie auf Ihre E-Commerce-Strategie anwenden können. Bleiben Sie dran für mehr👇!

 

 

Artikel teilen
Bridge Now

Aktuelle Neuigkeiten JETZT

10+ ungelesen

10+